Hauskrankenpflege

Die Hauskrankenpflege ist ein mobiler Dienst, der von pflege- und betreuungsbedürftigen Personen aller Altersgruppen sowohl mit Akut- als auch Langzeitbetreuungsbedarf in Anspruch genommen werden kann. Indirekte Zielgruppe sind Angehörige, die durch die Hauskrankenpflege bei Pflegeleistungen unterstützt bzw. entlastet werden. 

 

Durch die Vielfältigkeit unserer Tätigkeiten wird eine umfassende Unterstützung bei diversen Betreuungs- und Pflegeproblemen geboten.

 

Die enge Zusammenarbeit mit den Hausärzten, Krankenhäusern und anderen Berufsgruppen (Ergotherapeuten, Physiotherapeuten usw.) gewährleistet eine umfassende Versorgung. Durch ständige Weiterbildungen unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wird eine optimale medizinische und pflegerische Versorgung geboten.

 

Diskretion und Verschwiegenheit sind unverzichtbar und Voraussetzung.

 

Die Hauskrankenpflege umfasst unter anderem:

  • Körperpflege
  • Bandagieren
  • Lagerung und Mobilisation
  • Blutdruck- und Blutzuckermessung
  • Wundversorgung
  • Medikamente vorbereiten und verabreichen lt. ärztlicher Verordnung
  • Verabreichungen von Injektionen lt. ärztlicher Verordnung (Insulin)
  • Gesundheits- und Pflegeberatung

Kontakt

Pfarrgasse 10

A-6460 Imst

sozialsprengel.imst@cni.at

Tel. :+43 (0) 5412 61006

Fax: +43 (0) 5412 61006 - 5

 

Geschäftsführung

Simona Gritsch

+43 (0) 650 3013191

 

Pflegedienstleitung

Ines Gotsch

+43 (0) 650 3013200

sgs.imst.pflegedienstleitung@cni.at

 

Bürozeiten

Montag - Freitag

  08³° - 12°° 

 

 

Verwaltung 

Michaela Köll

+43 (0) 5412 61006

 

Lage



Mitgliedsgemeinden